Abteilung Gemeinden

Aktuell: Tiroler Gemeindekooperationspreis 2017

Informationen zur Ausschreibung des  Tiroler Gemeindekooperationspreises 2017 finden Sie  hier.

Abstimmen können Sie auf folgender Seite  http://www.geko.tirol.


Zuständigkeiten

  • Gemeindeangelegenheiten, insbesondere organisatorische und finanzielle Angelegenheiten, Dienst- und Personalvertretungsrecht der Bediensteten der Gemeinden und Gemeindeverbände einschließlich Pensionsfonds für Sprengelärzte
  • Wirtschaftsaufsicht über die Gemeinden und Gemeindeverbände einschließlich der Bezirkskrankenhäuser
  • Veranstaltungs- und Glücksspielwesen, Angelegenheiten der Landespolizei (Sicherheits- und Sittlichkeitspolizei), Rechtliche Angelegenheiten des Jugendschutzes
  • Förderung von Investitionen in öffentlichen Krankenhäusern mit Ausnahme der Landeskrankenhäuser
  • Reklamationsverfahren nach dem Meldegesetz

Gemeindefinanzbericht 2016

Der Gemeindefinanzbericht 2016 - Die Finanzlage der Gemeinden Tirols im Haushaltsjahr 2015 - ist verfügbar  https://www.tirol.gv.at/abteilung-gemeinden/gemeindefinanzbericht/


Kontrolle über die Berichtspflicht gem. § 11 Abs. 1 des Gesetzes über die risikoaverse Finanzgebarung

 Veröffentlichung Ergebnis Berichtsjahr 2015


Merkblatt für die Gemeinden Tirols

Hier finden Sie das von der Abt. Gemeinden in monatlichen Abständen herausgegebene Merkblatt für die Gemeinden Tirols für das aktuelle Jahr.

Bitte beachten Sie, dass im Archiv die Merkblätter ab dem Jahr 2006 abgerufen werden können.


BürgermeisterInnen Tirols

Eine Liste der aktuellen BürgermeisterInnen samt den Kontaktdaten der Gemeinden finden Sie  hier.  


Statistik des Bevölkerungsstandes gemäß Finanzausgleichsgesetz

Siehe Statistik Austria  http://www.statistik.at/web_de/statistiken/menschen_und_gesellschaft/bevoelkerung/
volkszaehlungen_registerzaehlungen_abgestimmte_erwerbsstatistik/bevoelkerungsstand/index.html
 


Kommentar zur Tiroler Gemeindeordnung 2001

Der Kommentar von Brandmayr/Ludwig zur Tiroler Gemeindeordnung 2001 wurde umfassend überarbeitet und liegt seit Feber 2016 in zweiter Auflage (Kommentar zur Tiroler Gemeindeordnung 2001, Brandmayr/Zangerl/Stockhauser/Sonntag, 2016) vor. Der bewährte und praxisbezogener Arbeitsbehelf für alle mit dem Gemeinderecht Befassten oder sonst daran Interessierten berücksichtigt alle wichtigen Neuerungen der letzten Jahre und wurde um weitere gemeinderelevante und ebenfalls kommentierte Rechtsvorschriften ergänzt (Gemeinde-Haushaltsverordnung 2012, Verordnung über die Festlegung von Haftungsobergrenzen und Gesetz über die risikoaverse Finanzgebarung).

Der Kommentar ist nun wie der Kommentar zur Tiroler Gemeindewahlordnung 1994 - TGW auf der Homepage des  Tiroler Gemeindeverbandes unter Downloads abrufbar:

 http://www.gemeindeverband-tirol.at/php/downloads,3198.html