Gesetzliche Rahmenbedinungen Gastechnik

Seit 1.1.2014 gelten für Gasanlagen die Bestimmungen des  Tiroler Gas-, Heizungs- und Klimaanlagengesetzes 2013 - TGHKG 2013, LGBl. Nr. 111/2013, welches das Tiroler Heizungs- und Klimaanlagengesetz 2009 und das Tiroler Gasgesetz 2000 ersetzt.

In Ergänzung dazu werden die sicherheitstechnischen Aspekte von Erdgas- und Flüssiggasanlagen in der  Tiroler Gassicherheitsverordnung 2014 – TGSV 2014, LGBl. Nr. 112/2014 geregelt.

Umweltrelevante Aspekte wie beispielsweise Emissionsgrenzwerte für Feuerungsanlagen sind in der  Tiroler Gas- Heizungs- und Klimaanlagenverordnung 2014 – TGHKV 2014 geregelt. Diesbezüglich wird auf die Informationen im Bereich Heizungsanlagen verwiesen.