Produktsicherheit Anlaufstelle

Nach der Richtlinie 2001/95/EG über die Allgemeine Produktsicherheit sind die Mitgliedstaaten verpflichtet, Anlaufstellen für Verbraucher/innen und andere Betroffene einzurichten, bei welchen Informationen über gefährliche Produkte mitgeteilt werden können. Die Öffentlichkeit ist über die Einrichtung dieser Stellen sowie über Produktsicherheit und entsprechende Gefahren zu informieren.

Nach dem Produktsicherheitsgesetz 2004 ist diese Anlaufstelle in Österreich beim  Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz eingerichtet.


 Onlineformular zur Meldung gefährlicher Produkte

Auskünfte erteilen auch:

Amt der Tiroler Landesregierung
Sachgebiet Gewerberecht
A 6020 Innsbruck, Heiliggeiststraße 7-9
Telefon: +43 512 508 2403
Fax:+43 512 508 2405
E-Mail:  gewerberecht@tirol.gv.at

andere Bundesländer:

 Salzburg 

 Niederösterreich

 Burgenland

 Kärnten