Sonderprogramm Lechtal-Reutte

Sonderförderungsprogramm für die Naturparkregion Lechtal -Reutte

Zielsetzung:

Das Land Tirol gewährt zur Erleichterung der Finanzierung von Maßnahmen, die zur weiteren wirtschafltichen Entwicklung der Naturkparkregion Lechtal-Reutte - bestehend aus den Gemeinden Bach, Breitenwang, Ehenbichl, Elbigenalp, Elmen, Forchach, Gramais, Häselgehr, Hinterhornbach, Höfen, Holzgau, Kaisers, Lechaschau, Musau, Namlos, Pfafflar, Pflach, Pinswang, Reutte, Stanzach, Steeg, Vils, Vorderhornbach, Wängle und Weißenbach - Förderungen aus Mitteln dieses Sonderprogramms.

Grundlage für die Abwicklung dieses Sonderförderungs­programms bildet das „Regionalwirtschaftliche Programm für die Naturparkregion Lechtal-Reutte“ (in Folge kurz RWP genannt). Somit werden in diesem Sonderförderungsprogramm nur solche Vorhaben gefördert, die einer der im RWP im Einzelnen festgehaltenen Aktionsfelder/Leitmaßnahmen zuordenbar sind.

Förderungsempfänger:

Förderungsempfänger können je nach Aktionsfeld/Leitmaßnahme Privatpersonen, Einzelunternehmen, Erwerbsgesellschaften, Personen- und Kapitalgesellschaften, Genossenschaften, Vereine, Gemeinden und öffentlich-rechtliche Verbände sein.

Förderungsschwerpunkte:

Im „Regionalwirtschaftlichen Programm für die Naturparkregion Lechtal-Reutte" sind folgende Leitmaßnahmen im Einzelnen festgehalten:

  • Naturnaher Qualitätstourismus
  • Neue touristische Angebote und innovatives Marketing
  • Stärkung von Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben
  • Stärkung der KMUs außerhalb des Tourismus
  • Energiebezogene Vorhaben und Umwelttechnik
  • Mobilitätsmanagement
  • Ortskernrevitalisierung
  • Schwerpunktaktionen Seitentäler

Zuständige Ansprechpartnerin im Amt der Tiroler Landesregierung ist Frau Bernadette Gassler.

Die Förderungsansuchen im Rahmen des Sonderförderungsprogrammes für die Naturparkregion Lechtal - Reutte sind vor Maßnahmenbeginn bei der Regionalentwicklung Außerfern REA, Kohlplatz 7, 6600 Pflach einzubringen.

Hier finden Sie die  Richtlinie, das  Antragsformular sowie das Formular  Fertigstellungsmeldung für die Leitmaßnahme B1.

Hier finden Sie das " Regionalwirtschaftliche Programm für die Naturparkregion Lechtal-Reutte" sowie die  Veröffentlichung gemäß Art. 9 Abs. 1 AGVO.