Zuschuss Studentenheim-Bonus (bis 31. Mai 2020 befristet)

Das Land gewährt für Sanierungsmaßnahmen eines Studierendenheimes im Sinne der Wohnhaussanierungsrichtlinie (z.B. Wärmeschutzmaßnahmen oder die Sanierung von Heizungsanlagen - Umstellung auf innovative klimarelevante Systeme) eine Sonderförderung in der Höhe von 20 % der förderbaren Kosten. Die Förderung ist an die Vorlage eines Sanierungskonzeptes gebunden, welches einen Qualitätsstandard entsprechend dem Nationalen Plan „Mindestanforderungen an die Gesamtenergieeffizienz – größere Renovierung“ für das Jahr 2020 aufweist. Die Studentenheim-Bonusförderung wird zusätzlich zur konventionellen Sanierungsförderung des Landes Tirol gewährt. Das Förderungsprogramm ist auf die Dauer von 5 Jahren befristet (bis 31. Mai 2020).

Formulare

Herunterladen A8 Ansuchen Studentenheim-Bonus