Wasserqualität

Häufige Ursachen für negative Beeinträchtigungen der Wasserqualität  

  • das sorglose bzw. verantwortungslose Hantieren mit wassergefährdenden Stoffen (Chemikalien, Motoröl usw.)
  • die Überdüngung oder zeitlich falsch durchgeführte Düngung landwirtschaftlicher Nutzflächen
  • die Missachtung der V

en bei der Aufbringung von Gülle und Klärschlamm

  • die Versickerung von Abwasser durch undichte Sammelgruben und Kanalleitungen oder direkt durch Sickergruben
  • die Versickerung von schadstoffbelasteten Oberflächenwässern
  • die unsachgemäße Entsorgung von Abfällen

Es besteht noch eine weitere Unzahl von Möglichkeiten, die zu Trinkwasserverunreinigungen führen können.