Forstrecht Rechtsgrundlagen

Forstwald

Das Forstwesen ist im Forstgesetz 1975 und mehreren auf das Forstgesetz gestützten Verordnungen (z.B. Gefahrenzonenpläne, Schutzwaldverordnung, Forstliche Kennzeichnungsverordnung, Forstschutzverordnung etc.) geregelt.

Die Tiroler Waldordnung 1979 enthält spezifische Tiroler Regelungen im Forstwesen (z.B. Forstaufsicht, Holznutzung, Waldteilung, Waldbrandbekämpfung, Schutz vor Wildbächen).

Weitere Regelungen für das Forstwesen finden sich im Holzkontrollgesetz, das Forstliche Vermehrungsgutgesetz und im Gesetz betreffend Vorkehrungen zur unschädlichen Ableitung von Gebirgswässern (Wildbachverbauungsgesetz).

 Rechtsinformationssystem (RIS)

Zurück zur Titelseite