Tierzucht

Die Tierzucht ist durch das Tiroler Tierzuchtgesetz 1995, LGBl. Nr. 61/1995, und die Tierzuchtverordnung 1996, LGBl. Nr. 2/1996, geregelt. Den Wortlaut dieser Bestimmungen können Sie aus dem  Rechtsinformationssystem herunterladen. 

Hier finden Sie weitere Information über

Die Vollziehung des Tierzuchtgesetzes obliegt der Landeslandwirtschaftskammer im "übertragenen" Wirkungsbereich:

  • Aufsicht über die anerkannten Zuchtorganisationen
  • Aufsicht über die Besamer und die Tierärzte, die Embryonen- und Eizellenübertragungen durchführen
  • Aufsicht über die Halter von Vatertieren

Weitere Fachinformation zum Thema Tierzucht finden Sie in den WEB-Seiten der  Veterinärmedizinischen Universität Wien, Institut für Tierzucht und Genetik, Uni Kiel, Institut für Tierzucht, und der Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Weihenstephan.