Medienportal LeOn - Neu bei LeOn


Die folgenden Themenpakete sind kürzlich im Medienportal veröffentlicht worden:

Ottomotor - Viertaktmotor

Drei Filme veranschaulichen mit optisch attraktiven und klar gegliederten Computeranimationen den Aufbau und das Funktionsprinzip eines Otto-Viertaktmotors. Im Film dient ein stilisierter Vierzylinder-Vierventil-Motor als modellhaftes Beispiel. Der vierte Film „Motorenmuseum“ ist eine Realdokumentation diverser Motoren-Originalexponate des Technikums der Deutz AG. Die Filme bieten zum Teil Querbezüge, bauen aber inhaltlich nicht streng aufeinander auf. Sie sind daher in beliebiger Reihenfolge einsetzbar. Der Einstieg ins Thema mithilfe der Filme „Die vier Takte“ oder „Wesentliche Motorbauteile“ ist aber ratsam.


Die letzten Tiger

Nur mit umfassendem Arten- und Naturschutz ist es heute noch möglich, die Tiger vor dem Aussterben zu retten. Noch etwa 3000 von ihnen leben in freier Wildbahn, wo sie große Territorien und zahlreiche Beutetiere benötigen. Die größte Bedrohung des Tigers sind Wilderer, denn ein einziger Tiger erzielt rund 100.000 USD auf dem Schwarzmarkt. 


Die Ökologie von Seen (Untertitel optional)

Seen sind für die Freizeit perfekt geeignet. Das Ökosystem des Sees ist ein vielschichtiges und faszinierendes. Auf die Ökologie von Seen, von den Stagnations- und Zirkulationsphasen bis hin zur Eutrophierung wird eingegangen. Zusätzlich zu beeindruckenden Realaufnahmen zeigen Animationen die genauen Vorgänge im See.