Ansuchen um Förderung von Sicherheitstechnischen Einrichtungen im Skisport

Allgemeine Information

Aus dem Tiroler Sportförderungsfonds können Tiroler Sportvereine, die Mitglied im Tiroler Skiverband sind, für den Ankauf von Sicherheitseinrichtungen für die Ausübung des Skisports eine Unterstützung erhalten.

Zuständige Stelle

Erforderliche Unterlagen

Bei Einreichung:

Nach erfolgter Förderzusage bzw. Umsetzung:

  • Einnahmen-Ausgabenrechnung mit Vermögensrechnung;
    geprüfter Jahresabschluss für das Geschäftsjahr der Fördergenehmigung
  • Gesamtkosten belegt durch Rechnungen und Zahlungsbestätigungen lautend auf den Förderungsnehmer (Verwendungsnachweis)

Kosten

Für die Antragstellung entstehen Ihnen keine Kosten.

Wichtige Rechtsgrundlagen

§ 5 Abs 2 Tiroler Sportförderungsgesetz 2006

Auf die Gewährung von Förderungen nach diesem Gesetz besteht kein Rechtsanspruch.