Heimaufsicht

Allgemeine Informationen

Dieses Formular dient der gesicherten Datenübermittlung im Rahmen der Heimaufsicht gem. §14 Tiroler Heimgesetz 2005 und ist in erster Linie für die Übermittlung von Unterlagen gedacht, die von der Aufsichtsbehörde zur besseren Vorbereitung, von einem Heim im Rahmen der Verständigung zur Einschau angefordert werden.

Voraussetzungen

Verfahren im Rahmen der Heimaufsicht gem. §14 Tiroler Heimgesetz 2005

Fristen

Die Frist für die Übermittlung der Unterlagen wird dem Heim in der Verständigung zur Einschau genannt.

Erforderliche Unterlagen

Die erforderlichen Unterlagen werden dem Heim in der Verständigung zur Einschau genannt.

Kosten

Für die Übermittlung entstehen keine Kosten.

Wichtige Rechtsgrundlagen

§14 Tiroler Heimgesetz 2005

Zum Formular

Heimaufsicht