Erklärung gemäß § 9c Abs. 3 IG-L

Kategorien: Kundmachungen, Umwelt, IG-Luft

Für das Bundesland Tirol wurde am 2. Mai 2016 ein überarbeitetes NO2- Maßnahmenprogramm nach § 9a IG-Luft erlassen. Eine Umweltprüfung nach § 9c IG-L war für das überarbeitete Programm nicht durchzuführen, weil dieses keine (nachteiligen) Auswirkungen auf Natura 2000-Gebiete haben kann und auch keinen Rahmen für die künftige Genehmigung von Projekten festlegt.

Downloads