Gemeinde Aldrans

Rodung auf Gste. 746/2, 753, 754 und 760/2 KG Aldrans zur Errichtung einer Abwasserbeseitigungsanlage wasser-, forst- und naturschutzrechtliche Bewilligung

Kategorien: Kundmachungen, Umwelt

Die Gemeinde Aldrans hat bei der Bezirkshauptmannschaft Innsbruck um die wasser-, forst- und naturschutzrechtliche Bewilligung für die Errichtung einer Abwasserbeseitigungsanlage und einer Rohrbrücke auf Gste. 746/2, 753, 754 und 760/2, alle KG Aldrans, angesucht.

Downloads