Gemeinde Ried i. O.; Zwischenlager auf den Gsten. 896/2, 927/2 und 1593, KG Ried i. O.;

Die Gemeinde Ried i. O. betreibt auf den Gp. 896/2, 927/2 und 1593, alle KG Ried i. O., eine Zwischenlagerfläche für diverse Abfälle und wurden die entsprechenden Genehmigungen mit Bescheiden der Bezirkshauptmannschaft Landeck vom 03.07.2013, Zl. 4u-11213/18, vom 27.01.2014, Zl.- 4u-11213/24 sowie vom 06.10.2015, Zl. LA-AWG/B-25/34-2015, erteilt. Mit schriftlicher Eingabe vom 26.06.2019 hat die Gemeinde Ried i. O. nunmehr bei der Bezirkshauptmannschaft Landeck einen Antrag auf Erteilung einer abfallrechtlichen Bewilligung für die Änderung der gegenständlichen Zwischenlagerfläche eingebracht. Es ist dabei vorgesehen 5 zusätzliche Lagerboxen auf der Gp. 896/2, KG Ried i. O. zu errichten.

Kategorien:  Kundmachungen Umwelt AWG 2002
Diese Kundmachung ist rechtsverbindlich!