Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Reutte

Festlegung von Sonderbestimmungen für die Bejagung von Birkhahnen für das Jagdjahr 2020/2021

Kategorien:  Kundmachungen Jagd Tiroler Aarhus-Beteiligungsgesetz 2019

VERORDNUNG

Gemäß § 38a Abs. 3 des Tiroler Jagdgesetzes 2004, LGBl.Nr. 41/2004, zuletzt geändert durch LGBl.Nr. 163/2019, i.V.m. § 2 der 5. Durchführungsverordnung zum Tiroler Jagdgesetz 2004, LGBl.Nr. 12/2008, zuletzt geändert mit LGBl.Nr. 21/2020, betreffend den Abschuss im Sinne einer selektiven und vernünftigen Nutzung von Birkhahnen im Jagdjahr 2020/2021 wird verordnet:

Diese Kundmachung ist rechtsverbindlich!