Windpark Sattelberg und Sandjoch

Grenzüberschreitende Umweltverträglichkeitsprüfung

Kategorien: Anlagen, Kundmachungen, Umwelt, UVP-G 2002

Die Landesagentur für Umwelt der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol hat der Republik Österreich die Umweltverträglichkeitserklärung für das Vorhaben der Errichtung von Windparks am Sattelberg und am Sandjoch in der Südtiroler Gemeinde Brenner übermittelt.

Projektwerberinnen sind die Elektrizitätsgenossenschaft Pflersch Gen.m.b.H. (Sandjoch) und die WPP UNO AG (Sattelberg).

Für dieses Vorhaben wird eine Umweltverträglichkeitsprüfung nach italienischem Recht unter Beteiligung Österreichs durchgeführt.

Diese Kundmachung ist rechtsverbindlich!