Allgemeines zum Tiroler Familienpass

Seit 18. November 2017 gibt es den neuen Tiroler Familienpass/EuregioFamilyPass.

Die Einreichung der Anträge ist nur mehr online möglich.

Ziel der Förderung

Der Tiroler Familienpass trägt zur finanziellen Unterstützung und Entlastung von Familien bei und soll zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten anregen.

Gegenstand

Der Tiroler Familienpass/EuregioFamilyPass ist eine kostenlose Berechtigungskarte, mit der in Tirol ansässige Familien bei ausgewählten VorteilsgeberInnen Ermäßigungen und Vergünstigungen in der gesamten Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino erhalten.

Zielgruppe

  • In Tirol ansässige Familien, die mit mindestens einem minderjährigen Kind, für das Familienbeihilfe bezogen wird, im selben Haushalt leben.
  • Elternteile, die nicht ständig im selben Haushalt mit dem Kind wohnen, wenn sie nachweisen können, dass sie ihr Besuchsrecht ausüben.
  • Großeltern in Begleitung mindestens eines Enkelkindes, wenn sie den Familienpass der Eltern vorweisen können.

Weitere Voraussetzungen

Der Hauptwohnsitz der Antragstellerin/des Antragstellers muss sich in Tirol befinden.

Beantragung und Ausstellung

  • Der Tiroler Familienpass/EuregioFamilyPass ist elektronisch mittels Online-Formular zu beantragen.
  • Der Tiroler Familienpass/EuregioFamilyPass wird kostenlos per Post zugesandt.
  • FamilienpassinhaberInnen, die verheiratet sind oder in einer Lebensgemeinschaft wohnen, erhalten eine zweite Familienpasskarte für die Partnerin/den Partner.

Gültigkeitsdauer

Der Tiroler Familienpass/EuregioFamilyPass ist ab Ausstellung bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres des jüngsten, auf dem Familienpass eingetragenen Kindes, gültig.

Nachweis der Identität

Auf Verlangen des Vorteilsgebers ist zum Nachweis der Identität der Familienpassinhaberin/des Familienpassinhabers ein amtlicher Lichtbildausweis vorzuweisen.

Verwendung

Die gewährten Vorteile sind Angebote von Vorteilsgebern, die freiwillig mitwirken.

Nutzung des Tiroler Familienpasses als "EuregioFamilyPass"

Im Rahmen eines gemeinsamen Familienpass-Projektes der Europaregion Tirol gilt der Tiroler Familienpass als "EuregioFamilyPass" in den Partnerländern Südtirol und dem Trentino.

Richtlinie zum Downloaden