Ludotheken - Spieleverleih in den Büchereien

Büchereien bzw. Ludotheken können zur Errichtung einer Ludothek und zur Erweiterung des Spielebestandes alle zwei Jahre einen finanziellen Zuschuss beim Bereich Familie beantragen. Voraussetzung dafür ist, dass die Gemeinde und/bzw. die Pfarre den Spieleankauf auch unterstützen (bitte im Ansuchen die Förderhöhe mitteilen).

Ausgefülltes Ansuchen bitte in elektronischer Form mit Kostenvoranschlag des Spieleankaufes an:
 ga.familie/tirol.gv.at



Detaillierte Auskünfte erhalten Sie von Ihrer Ansprechpartnerin: