Schulstarthilfe

Neues Förderprogramm seit 1. Juni 2017.

Der Antrag ist grundsätzlich online einzubringen. Sollten Sie keine Möglichkeit zur digitalen Antragstellung haben, wird Ihnen ein Formular zur Verfügung gestellt. Wir bitten Sie, dazu mit der Abteilung Gesellschaft und Arbeit/Bereich Familie Kontakt aufzunehmen.

Ziel der Förderung

Ziel der Förderung ist es, einkommensschwachen Familien den Schulstart eines Kindes im Pflichtschulalter finanziell zu erleichtern.

Gegenstand

Für den Schulstart eines Kindes im Pflichtschulalter wird ein einmaliger, nicht rückzahlbarer Zuschuss gewährt.

Förderwerber/in

Förderwerber/in ist die erziehungsberechtigte Person, die die Familienbeihilfe bezieht und bei der das zu fördernde Kind im gemeinsamen Haushalt lebt.

Weitere Voraussetzungen

  • Das Haushaltseinkommen darf die in der Richtlinie festgelegte Obergrenze nicht überschreiten. Details finden Sie im
    Herunterladen Informationsblatt zur Einkommensberechnung und in der
    Herunterladen Berechnungshilfe
  • Der Hauptwohnsitz des Fördernehmers/der Fördernehmerin muss sich in Tirol befinden.
  • Die Schulstarthilfe wird für Kinder zwischen dem vollendeten 6. und 15. Lebensjahr gewährt, die eine Pflichtschule besuchen.

Höhe der Förderung

Die Höhe der Förderung beträgt 150,--. Die Förderung wird pro Kind und Förderjahr gewährt.

Einreichfrist für Förderanträge

Förderanträge sind vom 01. Jänner bis spätestens 30. September des im Antragsjahr begonnenen Schuljahres elektronisch mittels Online-Formular einzureichen.
Dem Antrag ist die aktuelle Haushaltsbestätigung der Wohnsitzgemeinde anzuschließen.

Der Antrag muss vor Fristende beim Amt der Tiroler Landesregierung eingelangt sein.

Auszahlung des Förderbetrages

Die Auszahlung des Förderbetrages aufgrund der Förderentscheidung erfolgt im Nachhinein ab Mitte August des Antragsjahres.

Richtlinien zum Downloaden


Information / Kontakt

Alphabetische Unterteilung nach Nachnamen

Sonja Berndt-Merkl

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7833
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • Sachbearbeiterin für die Buchstaben: A - D

Maria Grubhofer

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7836
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • Sachbearbeiterin für die Buchstaben: E - I

Barbara Gollner

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7835
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • Sachbearbeiterin für die Buchstaben: J - K

Marion Schatz

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7844
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  •  Sachbearbeiterin für die Buchstaben: L - M

Stefan Nagl

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7842
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • Sachbearbeiter für die Buchstaben: N - O

Gudrun Mazzia

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7841
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • Sachbearbeiterin für die Buchstaben: P - R

Marlene Stockhauser

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7846
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • Sachbearbeiterin für die Buchstaben: S - V

Sylvia Hörtnagl

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7839
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • Sachbearbeiterin für die Buchstaben: W - Z