Aktuelles

Informationen zum Coronavirus und Hotlines

Allgemeines zum Coronavirus, Fragen und Antworten, Coronavirus Hotlines


Unterstützung für Frauen und Mädchen in turbulenten Zeiten

Berufliche Unsicherheit, zusätzliche Herausforderungen und kaum Ausweichmöglichkeiten – die derzeitige Quarantäne setzt insbesondere Frauen unter besonderen Druck.

Opferschutzeinrichtungen sind telefonisch und per-email erreichbar. Frauen- und Mädchenberatungsstellen sind in diesen herausfordernden Zeiten weiterhin telefonisch oder per per e-mail zu erreichen und bieten Unterstützung in Krisensituationen. Telefonische Beratungstermine können auch außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden – zu rechtlichen oder auch psychosozialen-Fragen.

Die Beratungen durch Expertinnen sind kostenlos und vertraulich und unterstützen bei Fragen zu Partnerschaft, Familie, finanzielle Sorgen, aber auch bei häuslicher Gewalt.

Hier finden Sie eine Liste der Opferschutzeinrichtungen und Frauen- und Mädchenberatungsstellen in Tirol.

Und hier finden Sie Hilfseinrichtungen österreichweit.


Gewaltschutzplan Tirol

Der Gewaltschutz ist in Tirol auf mehreren Ebenen gut etabliert – ein Befund, der ganz wesentlich mit den handelnden Personen zusammenhängt. Der Gewaltschutzplan bietet einen Überblick über die Gewaltschutz-Landschaft in Tirol: Beratungseinrichtungen und Opferschutzeinrichtungen. Dargestellt wird auch die Kooperation von Polizei, Justiz und Gesundheitsbereich (Opferschutzgruppen). Rechtliche Grundlagen und statistische Befunden finden sich ebenso im Bericht.


Hilfe bei Gewalt

Jedem Menschen kann Gewalt angetan werden. Gewalt geht alle an.

Das Gesetz schützt alle Menschen vor Gewalt.

Es gibt immer Wege gegen Gewalt etwas zu unternehmen. Und: Gewalt geht alle an.


Sicherheitstipps für Frauen und Mädchen zum Schutz vor sexualisierter Gewalt

Mit unserer neu aufgelegten Broschüre möchten wir Frauen und Mädchen informieren und aufklären. Sie beinhaltet wichtige Hinweise und Sicherheitstipps zu alltäglichen oder ganz speziellen Situationen.

Hier können Sie unsere Broschüre bestellen oder downloaden.


Neues if:faktum zum Thema ....

"Garten - ein Ort der Frauen? Geschichten einer einzigartigen Beziehung"

Das "if:faktum - Magazin für Tirolerinnen" erscheint 4 x jährlich und kann kostenlos abonniert werden.


Wert-Schätze Pflege-Schätze

In unserer neu aufgelegten Broschüre finden Sie 10 Wertschätze zur Selbstsorge für Angehörige, die pflegen, betreuen und Verantwortung übernehmen.

Hier können Sie die Broschüre bestellen oder downloaden.