Information für Schulen

Gruppenfoto von teilnehmenden Mädchen auf einem Waggon
ÖBB Infrastruktur AG

Mädchen entscheiden sich bei ihrer Berufswahl noch immer sehr häufig für „typisch weibliche“ Berufsfelder und Studienfächer. Damit schöpfen sie ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus, den Unternehmen aber fehlt gerade in technischen Bereichen zunehmend qualifizierter Nachwuchs.

Der Girls' Day bietet Einblicke in unterschiedlichste Berufsfelder, dient als Orientierungshilfe und trägt dazu bei, die Lebens- und Berufswahlperspektiven von Mädchen zu erweitern. Durch persönliche Gespräche mit Beschäftigten erhalten die Mädchen viele Eindrücke vor Ort und knüpfen Kontakte zu ArbeitgeberInnen. MentorInnen begleiten die Mädchen am Girls' Day.

Dadurch erleben die Mädchen, wie bunt und unkonventionell Ausbildungswege und gerade auch Berufskarrieren sein können. Im praktischen Ausprobieren von technischen Arbeiten können die Mädchen Schwellenängste abbauen und Erfolgserlebnisse sammeln.

Der Girls' Day ist eine schulbezogene Veranstaltung. Die Mädchen sind während des Aufenthaltes im Unternehmen versichert.

So können Sie mitmachen!

Wichtige Tipps und Infos!

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Logo AMG Tirol

Mag.a Kristina Breščanović
Tiroler Arbeitsmarktförderungsgesellschaft mbH
Wilhelm-Greil-Str. 15, 6020 Innsbruck
Tel: 0664 8589724, +43 512 562791 22
Fax: +43 512 562791 50
 girlsday@amg-tirol.at