Integrationsenquete 2013

Deckblatt der Dokumentation

Die Grundhaltung der Bevölkerung, ihre Offenheit gegenüber Neuem ist zentral, um Fortschritte bei der Integration MIT Zugewanderten zu erzielen. Gerade bei einem emotionalisierten Thema wie Integration ist besonders bedeutsam, wer die öffentliche Meinung beeinflusst: die Medien, die Politik, der Stammtisch, die Wissenschaft, die Polizei? Die Rolle der Medien in diesem Feld ist unübersehbar – gleichzeitig wirken aber auch auf sie Rahmenbedingungen ein. PolitikerInnen erwarten eine Weitergabe ihrer Positionen, KonsumentInnen eine interessante Berichterstattung – oft ist die Bestärkung von Klischees dabei wichtiger als sachliche Genauigkeit. IntegrationsakteurInnen wollen aber genau diese sachliche Information und Öffentlichkeit für ihre Projekte und Anliegen. Für JournalistInnen zählen wiederum spannende Geschichten. In diesem Spannungsfeld können nicht alle Erwartungen erfüllt werden. Unsere Enquete informiert AkteurInnen im Bereich der Medien und der Integration darüber, wie mediale Berichterstattung wirkt. Rechtliche und ethische Rahmenbedingungen sowie Möglichkeiten eines verantwortungsvollen Umgangs werden ebenfalls thematisiert. In Gesprächskreisen zwischen MedienmacherInnen und Menschen, die im Bereich Integration tätig sind, werden jeweilige Rahmenbedingungen, Anliegen und Zugänge geklärt und Möglichkeiten einer konstruktiven Zusammenarbeit erarbeitet.

 Dokumentation


Teil 1:  http://cba.fro.at/251353 
Begrüßung und Einführung  

Teil 2:  http://cba.fro.at/251355 
Vortrag Jens Zimmermann und Regina Wamper: Einwanderung, Rassismus und die Medien  

Teil 3:  http://cba.fro.at/251356 
Vorträge von Paul Vecsei, Simon Tonini und Enrico Paissan: Rechtliche Rahmenbedingungen und ethische Standards  

Teil 4:  http://cba.fro.at/251360 
Vortrag Gualtiero Zambonini: Wir sind viele. Wir sind Vielfalt – zur Diversitätskompetenz in einem großen Medienunternehmen

Teil 5:  http://cba.fro.at/251361 
Podiumsdiskussion: Zukunftsperspektiven – zur Rolle der Medien im Integrationsprozess