Fachbücherei Jugendarbeit

Bücherei

Der gesamte Bücher- und Zeitschriftenbestand des Fachbereiches Jugend steht online zur Verfügung. Einfach auf  http://bibliothek-juff-jugendreferat.web-opac.at gehen und schon kann man sich mithilfe von Stichworten einen Überblick über die angebotene Literatur zu diversen Themen verschaffen.

Folgende Themenbereiche stehen zur Verfügung:

Arbeit, Beratung, Beteiligung, Bubenarbeit, Computer, Ehrenamt, Gemeinde, Gender, Gewalt, Gruppe, Integration, Israel, Jugendarbeit, Kommunikation, Konflikt, Kreativität, Kultur, Mädchenarbeit, Marketing, Medien, Moderation, Offene Jugendarbeit, Okkultismus, Politik, Projektmanagement, Psychologie, Recht, Religion, Rhetorik, Sekten, Sexualität, Spiel, Studien, Sucht, Szene, Theater.

Weiters können nun auch einschlägige Zeitschriften wie „Praxis Politische Bildung“, „deutsche Jugend“, „Betrifft Mädchen“, „ProjektArbeit“, „Gruppe & Spiel“, „stimme“ und einige weitere entlehnt werden.
Vor der ersten Benützung ist es lediglich notwendig sich als LeserIn registrieren zu lassen. Dazu ist es am besten einfach bei uns im Bereich Jugend vorbei zu schauen oder Kontakt mit Christine Kriwak aufzunehmen. Dann steht einer online-Benützung nichts mehr im Wege. Die verschiedenen Medien können online recherchiert und sofort reserviert werden. Die kostenlose Ausleihe läuft vier Wochen und kann einmalig für weitere vier Wochen online verlängert werden.

Wem es nicht möglich ist die reservierten Bücher selbst abzuholen, dem/der können wir im Fall die Bücher auch zuschicken (außerhalb von Innsbruck).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: