SeniorInnen

Leitziele

Land Tirol/Fachbereich Seniorinnen

SeniorInnen finden in Tirol geeignete Angebote und Entfaltungsmöglichkeiten für ein gesundes und aktives Altern vor.

Das Miteinander von Jung und Alt wird im Alltag gelebt.

  • SeniorInnen erhalten Information und Aufklärung über die positiven Möglichkeiten einer aktiv gesund und sinnvoll gestalteten Phase des Älterwerdens.
  • Projekte und Pilotmodelle, welche das aktive und gesunde Altern sowie das Miteinander in den Mittelpunkt stellen, werden unterstützt.
  • Das Alter wird als eine wertvolle Lebensphase in der Gesellschaft gesehen.
  • Eine Kultur des Zusammenlebens aller Generationen mit gleichen Rechten und Pflichten wird gelebt.

"Miteinander Leben - Vernetzt Wohnen"

Land Tirol/Fachbereich SeniorInnen

 

Zum Auftakt der 40. SENaktiv lädt die Abteilung Gesellschaft und Arbeit - SeniorInnen zur 19. Enquete "Miteinander Leben - Vernetzt Wohnen" in die Messe Innsbruck ein.

Die Wohnung und die unmittelbare Wohnumgebung sind im höheren Lebensalter wichtige Lebensräume. Dazu bietet die heurige Enquete einen Einblick in neue und innovative Wohnformen im Alter.

 

Die Eröffnungsveranstaltung macht den Auftakt für ein spannendes Wochenende.

Weitere Informationen zur 19. Enquete und zu den ReferentInnen finden Sie hier.

 

 Einladung zur 19. Enquete

Anmeldeformular


Tiroler SeniorInnenratgeber

Den neuen  SeniorInnenratgeber für Tirol mit AnsprechpartnerInnen zum Thema Älterwerden vom Bereich SeniorInnen des Landes Tirol (Auflage November 2015) hier downloaden oder direkt online bestellen (kostenlos).

Zum Bestellformular

Folder 50plus

 Folder 50plus (Auflage Juli 2014) hier verfügbar!



Der Fachbereich SeniorInnen liegt im Zuständigkeitsbereich von Landesrätin Dr.in Beate Palfrader.