Das Ehrenamt

Sich engagieren, Verantwortung übernehmen ...

Ehrenamt

Vieles würde in unserer Gesellschaft nicht funktionieren, wenn es nicht Menschen gäbe, die ehrenamtlich tätig sind. In der Kultur- und Sozialarbeit oder im gesellschaftlichen Bereich sind Aufgaben erfüllbar, die weder vom Staat noch von anderen Institutionen abgedeckt werden können. Eine solche Mithilfe kann darin bestehen, alte alleinstehende MitbürgerInnen zu besuchen, mit ihnen spazieren zu gehen, ihnen vorzulesen oder einfach für ein Gespräch da zu sein.

Nachbarschaftshilfe ist oft die einzige Möglichkeit für einen gebrechlichen Menschen, in seinen vier Wänden bleiben zu können. Erfahrungen aus dem Berufsleben können weitergegeben werden. Als Lehrer im Ruhestand ergibt sich vielleicht die Aufgabe, Kindern aus der Nachbarschaft bei den Hausaufgaben zu helfen. Auch Kenntnisse aus Hobbys können für andere von Nutzen sein. Mit behinderten Menschen etwas basteln, mit alten Menschen Karten spielen oder mit Kindern ein Freizeitprogramm entwickeln ...


Flugblätter

  • 2011 - Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit
  • Aktivierung, Engagement, Selbstverantwortung
  • Ehrenamt, Freiwilligenarbeit, Gemeinwesen
  • Rahmenbedingungen der Freiwilligenarbeit

Handouts

  • Ehrenamt, bürgerschaftliches Engagement
  • Förderung des Freiwilligen Engagements in Tirol