Mopedfahren hat wieder Saison

Besitzt man noch keine andere Lenkberechtigung (der Klassen A1, A2, A, B, BE, C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE oder F), benötigt man ab 19.01.2013 für das Lenken von Mopeds (= Motorfahrräder) und vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen einen Scheckkarten-Führerschein der Klasse AM.

Dieser Führerschein gilt auch in den anderen EWR-Staaten.

Das Mindestalter für den Erwerb der Lenkberechtigung der Klasse AM beträgt 15 Jahre.

Für unter 20-Jährige gilt eine Alkoholgrenze von0,1 Promille (statt 0,5 Promille).

Weitere Informationen unter:

 https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/4/Seite.040600.html

 https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/271/Seite.2710420.html