Rechtswirksame Einbringung

I. Rechtswirksame Einbringung

Für die rechtswirksame Einbringung von schriftlichen Anbringen (§ 13 Abs. 1 AVG) und von schriftlichen Mitteilungen in Angelegenheiten der Privatwirtschaftsverwaltung an die Bezirkshauptmannschaft Innsbruck stehen folgende Adressen zur Verfügung:

Post: Bezirkshauptmannschaft Innsbruck, Gilmstraße 2, 6020 Innsbruck
Telefax: +43 (0)512 5344 745005
E-Mail: bh.innsbruck@tirol.gv.at
Online-Formulare: www.tirol.gv.at/formulare

II. Technische Voraussetzungen

(1) E-Mails sind über die Internetprotokolle SMTP und TLS v1.0 over SMTP einzubringen.

Sofern EMails oder Online-Formulare Anlagen enthalten, müssen diese eines der folgenden Formate aufweisen:

Art Bezeichnung Suffix
Text ASCII (ISO 8859-1) *.TXT, *.TEX, *.XML, *.XSL, *.CSV
UTF8
Dokument PDF 1.3 / PDF/a *.pdf
RTF *.rtf
MS Office Word *.doc
MS Office Excel *.xls
MS Office Powerpoint *.pdf
Office Open XML Word (ECMA-376) *.docx
Office Open XML Excel (ECMA-376) *.xlsx
Office Open XML Powerpoint (ECMA-376) *.pptx
OpenDocument Text *.odt
OpenDocument Tabellendokument *.ods
OpenDocument Präsentation *.odp
Grafik GIF *.gif
JPEG *.jpg *.jpeg *.jpe
PCX *.pcx
BMP *.bmp
TIFF *.tif *.tiff
PNG *.png
Zertifikate PKCS7 *.P7C
PKCS10 *.P10
PKCS12 *.P12
DER, CER *.DER, *.CER
CRL *.CRL
PEM *.PEM
Kompression ZIP *.zip
RAR *.rar

(2) E-Mails und Online-Formulare gelten nicht als rechtswirksam eingebracht, wenn sie

a) einschließlich der Anhänge die Größe von zehn Megabyte überschreiten,

b) verschlüsselt sind,

c) Computerviren oder andere Funktionen enthalten, die Schäden an Daten oder Programmen herbeiführen oder deren Sicherheit oder Funktionsfähigkeit beeinträchtigen können,

d) ausführbare Dateien, Makros oder aktive Inhalte (z.B. VBScript, ActiveX, Java bzw. JavaScript)enthalten oder) Hyperlinks zu Internetadressen oder zu Dateien im Internet (z.B. Registered Mail oder Cloud-Diensten) enthalten, weil die Inhalte aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet werden.

(3) E-Mails und Online-Formulare mit komprimierten Anhängen dürfen keine der in Abs. 2 genanntenEigenschaften aufweisen.