Logopädie

HÖR- und SPRACHTESTS werden bei allen 4-5 jährigen Kindern im Kindergarten durchgeführt.
Im Rahmen der logopädischen Reihenuntersuchung werden die Kinder hinsichtlich

der Sprachentwicklung:

  • Sprachverständnis
  • Wortschatz
  • Artikulation
  • Mundmotorik

der Sprechablaufs:

  • Stottern
  • Poltern

und des Stimmklangs untersucht.

Die Eltern werden schriftlich über evt. Auffälligkeiten informiert und erhalten die Möglichkeit eines Beratungsgesprächs.

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnenKlappeZuständigkeit/Funktion
HUETZ Frieda 0676/88508/7791Logopädin
NEUMAYR Martina0676/88508/7790Logopädin
SCHULER-KRISPEL Barbara0676/88508/7792Logopädin