Publikationen

Sonderaktion

erhältlich im Sekretariat des Tiroler Landesarchivs

Tel.-Nr.: +43 512 508 3503, E-Mail:  landesarchiv@tirol.gv.at


Solange der Vorrat reicht!

Sonderaktion Tiroler Geschichtsquellen
Sonderaktion Tiroler Erbhöfe
Publikation "Wappen der Tiroler Gemeinden"





Wappenbuch der Tiroler Gemeinden
Werner Köfler - Wilfried Beimrohr

Sonderpreis 30,00

Publikation "Die Diplomatik der Bischofsurkunde vor 1250"






Die Diplomatik der Bischofsurkunde vor 1250
Referate zum VIII. Internationalen Kongreß für Diplomatik
Innsbruck, 27.9. - 3.10.1993

Sonderpreis 20,00

 

 


Zu den Aufgaben des Tiroler Landesarchivs und seiner Archivare zählt auch die Publikationstätigkeit. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Herausgabe von Quellen des Tiroler Landesarchivs bzw. der von ihm bearbeiteten Bestände anderer Archive in Form von Editionen bzw. Regesten. Diese erscheinen in der 1976 begründeten Reihe der Tiroler Geschichtsquellen, die mittlerweile auf mehr als 50 Bände angewachsen ist. In der Reihe der Veröffentlichungen des Tiroler Landesarchivs finden sich hingegen selbständige Darstellungen zu Themen der Tiroler Geschichte.

Die "Tiroler Geschichtsquellen" und die "Tiroler Erbhöfe" können direkt beim Tiroler Landesarchiv, zum angeführten Selbstkostenpreis zuzüglich Versandspesen, bezogen werden.

Vergriffene Titel der "Tiroler Geschichtsquellen" und der "Tiroler Erbhöfe" können kostenlos heruntergeladen werden.

Ab 2010 sind die Erbhofgeschichten nur mehr online verfügbar.

Die "Veröffentlichungen des Tiroler Landesarchivs" sind beim Universitätsverlag Wagner, A-6010 Innsbruck, Andreas-Hofer-Straße 13, oder über den Buchhandel zu beziehen.

  • Sonstige Publikationen des Tiroler Landesarchivs:
Haidacher Christoph, Köfler Werner: Die Diplomatik der Bischofsurkunde vor 1250. Referate zum VIII. Internationalen Kongreß für Diplomatik, Innsbruck 1995, 564 S., ISBN 3-901464-04-2. 33,43

Diese Publikation kann direkt beim Tiroler Landesarchiv, zum oben genannten Selbstkostenpreis zuzüglich Versandspesen, bezogen werden.