IWB (Investition in Wachstum und Beschäftigung)

Das Programm IWB/EFRE Österreich orientiert sich an den EU-Zielen eines intelligenten, nachhaltigen und integrativen Wachstums. Es werden gezielte Maßnahmen im Bereich Forschung & Entwicklung, CO2-Reduktion, Wettbewerbsstärkung heimischer KMU und integrierter Regionalentwicklung unterstützt, die für die österreichische Wirtschaftsstruktur bedeutende Impulse setzen. 

Tirol greift die Impulse proaktiv auf und setzt sie in den Tiroler Kontext. Ziel ist es, die Standortattraktivität weiter zu verbessern und damit die Wettbewerbsfähigkeit der Tiroler Wirtschaft im internationalen Kontext zu stärken. Zur Ausschöpfung der Standortpotenziale werden auch die Regionen eingebunden. Tirol greift dazu pilothaft den „CLLD“-Ansatz als Instrument einer integrierten Regionalentwicklung auf.

Hier finden Sie alle Informationen zum Programm, zu den AnsprechpartnerInnen, Projekten und Möglichkeiten zur rechtlichen Überprüfung.