Aktuelles

Prüfberichte und Informationen des LRH Tirol

Universitätslehrgang „Public Auditing“

Foto von Dr. Margit Kraker (Präsidentin des Rechnungshofes), Dipl.-Ing. Astrid Goldbach (LRH Tirol), Univ. Prof. Dr. Klaus Gugler (Wissenschaftlicher Leiter), Dr. Astrid Kleinhanns-Rollé (Managing Director der WU Executive Academy)
Dr. Margit Kraker (Präsidentin des Rechnungshofes), Dipl.-Ing. Astrid Goldbach (LRH Tirol), Univ. Prof. Dr. Klaus Gugler (Wissenschaftlicher Leiter), Dr. Astrid Kleinhanns-Rollé (Managing Director der WU Executive Academy)

Mit dem dreisemestrigen Universitätslehrgang „Public Auditing“ entwickelte die Wirtschaftsuniversität Wien/Executive Academy in Kooperation mit dem Rechnungshof und in Zusammenarbeit mit den Landesrechnungshöfen und dem Stadtrechnungshof Wien eine gemeinsame und qualitativ hochwertige praxisnahe Grundausbildung für ihre Prüferinnen und Prüfer („Akademischer Public Auditor (WU)“).

Der Universitätslehrgang „Public Auditing“ vermittelt eine fundierte fachspezifische und praxisnahe Weiterbildung und qualifiziert für anspruchsvolle Tätigkeiten im Bereich der öffentlichen Finanzkontrolle, der internen Revision und des Controllings. Die spezifischen Anforderungen des Prüfungsalltages werden mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen verbunden.

Im Herbst 2018 startete der zweite Jahrgang des Universitätslehrgangs „Public Auditing“, den Frau Dipl.-Ing. Astrid Goldbach im Februar 2020 mit ausgezeichnetem Erfolg abschloss (Titel der Abschlussarbeit: „Elektronische Vergabe zur Beschaffung von Leistungen gemäß BVergG 2018“).


Kommunale Abfallwirtschaft
Kommunale Abfallwirtschaft

 

Gemäß Artikel 69 Abs. 6 TLO hat der Landesrechnungshof am 24.1.2020 folgenden Bericht an die Gemeinden Fügen, Langkampfen, Lermoos und Serfaus sowie an die Marktgemeinde Sillian übermittelt.

 

 


Finanzkontrollausschuss vom 22.1.2020

Nationalpark Hohe Tauern Tirol
Nationalpark Hohe Tauern Tirol

 

In der letzten Sitzung des Finanzkontrollausschusses des Tiroler Landtages am 22.1.2020 wurde folgender Bericht des Landesrechnungshofes vom Direktor präsentiert und vom Finanzkontrollausschuss einstimmig zur Kenntnis genommen.

 

 


17.10.2019: EURORAI-Kongress in Linz

Mag. Mario Gantioler, MSc
Mag. Mario Gantioler, MSc
Präsidium von EURORAI
Präsidium von EURORAI

Rund 140 TeilnehmerInnen aus 16 Ländern nahmen am 17.10.2019 in Linz am X. EURORAI-Kongress teil, dessen Ausrichter der Oberösterreichische Landesrechnungshof war. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Prüfung von Bildungseinrichtungen“.

Landesrechnungshofdirektor DI Krismer leitete bei diesem Kongress das Panel 1 „Die Prüfung von Investitionen in Schulbauten“. Ein Prüfer des Landesrechnungshofes Tirol berichtete über die Prüfung der „UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik Gesellschaft mbH“.

Weiters fand im Anschluss an diesen Kongress auch die EURORAI-Vollversammlung aller Mitgliedsorganisationen statt. Landesrechnungshofdirektor Krismer wurde dabei als Stellvertreter des Präsidenten Dr. Friedrich Pammer für eine Periode von drei Jahren in das Präsidium von EURORAI gewählt.