Grußwort der Landtagspräsidentin

Grußwort der Landtagspräsidentin

Die Landesvolksanwältin wurde im Jahr 1989 vom Tiroler Landtag als eigene Beratungs- und Beschwerdestelle für alle Bürgerinnen und Bürger eingerichtet. Sie erteilt in Angelegenheiten der Landesverwaltung und mittelbaren Bundesverwaltung jedermann kostenlos und unbürokratisch Rat und nimmt Beschwerden entgegen.

Dass das Vertrauen der Bevölkerung in diese Einrichtung im Lauf der Jahre stetig gewachsen ist, zeigt uns die jährlich steigende Zahl an Kontaktaufnahmen von Hilfe und Rat suchenden Menschen, wobei die Tätigkeitsfelder der Landesvolksanwältin vielfältig sind und von den klassischen Verwaltungsmaterien bis hin zum Sozial- und Behindertenbereich reichen.

Neben dem umfangreichen fachlichen Wissen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesvolksanwältin, das den hilfesuchenden Menschen zu Gute kommt, ist es auch die Wertschätzung, die den Menschen im persönlichen Gespräch entgegengebracht wird. Mein herzliches Dankeschön an Landesvolksanwältin Maria Luise Berger und ihrem gesamten Team für ihren Einsatz und ihr Engagement zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger in unserem Land.

Sonja Ledl-Rossmann
Präsidentin des Tiroler Landtages