Wann und wo finden die Sprechtage der Landesvolksanwältin statt?

Zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, werden von der Landesvolksanwältin persönlich an den Bezirkshauptmannschaften außerhalb von Innsbruck Sprechtage abgehalten. 

Zudem finden Sprechtage in den Gemeinden Jenbach, Landeck, Telfs, Reutte, Imst, Wörgl, Kufstein, St. Johann i.T., Matrei i.O., Lienz und Sillian statt. 

Die genauen Termine sowie die Anmeldungsmöglichkeit werden jeweils einen Monat vor Beginn der Sprechtage im Anschluss bekanntgegeben. Die nächsten Sprechtage finden im Herbst 2017 statt.

 Herbstermine in den Bezirkshauptmannschaften 2017

Noch wichtig:

Die Inanspruchnahmbe der Dienste der Landesvolksanwältin ist für Sie kostenlos. Wir laden Sie daher ein, mit Ihren Problemen zu uns zu kommen, wobei eine telefonische Terminvereinbarung nicht unbedingt nowendig ist - sich aber als zweckmäßig erwiesen hat.

Anmeldungen

persönlich oder telefonisch an die
Landesvolksanwältin von Tirol
Meraner Straße 5
6020 Innsbruck
Tel: +43 512 508 3052
Tel: +43 0800 100 301 kostenfrei
Fax:+43 512 508 743055
Email:  landesvolksanwaltschaft@tirol.gv.at
Wir sind auch für Anliegen von Menschen mit Behinderung und deren Angehörige zuständig.