Kanadische Botschafterin zu Besuch bei LTPin Ledl-Rossmann

Premiere: Anschließender Besuch der Landtagssitzung

Kategorien:  Landtag AutorIn: Maximilian Oswald
LTPin Ledl-Rossmann hieß die kanadische Botschafterin Hulan (re.) im Tiroler Landtag willkommen.
LTPin Ledl-Rossmann hieß die kanadische Botschafterin Hulan (re.) im Tiroler Landtag willkommen.
Im Arbeitsgespräch ging es unter anderem über die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Tirol und Kanada.
Im Arbeitsgespräch ging es unter anderem über die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Tirol und Kanada.
Nach dem aufschlussreichen Gespräch lud LTPin Ledl-Rossmann Botschafterin Hulan ein, sich einen Teil der aktuellen Landtagssitzung anzusehen.
Nach dem aufschlussreichen Gespräch lud LTPin Ledl-Rossmann Botschafterin Hulan ein, sich einen Teil der aktuellen Landtagssitzung anzusehen.

Um sich über die Beziehungen zwischen Tirol und Kanada auszutauschen, trafen sich LTPin Sonja Ledl-Rossmann und Botschafterin Heidi Alberta Hulan zu einem Arbeitsgespräch. Für Hulan, die als Botschafterin Kanada in Österreich und der Slowakei vertritt, war dies ihr Antrittsbesuch in Tirol.

Im Zentrum des Austauschs standen die exzellenten wirtschaftlichen wie auch kulturellen und wissenschaftlichen Beziehungen zwischen Tirol und Kanada. Hulan betonte dabei die wichtige Rolle, die heimische Unternehmen zum Beispiel in der kanadischen Forstwirtschaft spielen. Wirtschaftstreibende und InvestorInnen wie jene aus Tirol seien sehr willkommen in Kanada und können dort insbesondere mit ihrem Know-how und Verlässlichkeit überzeugen.

Auch Sozialthemen besprochen

„Für mich sind Gespräche wie das mit Botschafterin Hulan zudem wichtig, um zu erfahren, wie andernorts auf aktuelle Themen – etwa den demografischen Wandel und damit verbundenen Herausforderungen – reagiert wird“, betonte LTPin Ledl-Rossmann. Die Pflegethematik sei auch in Kanada sehr aktuell und man arbeite an Lösungsansätzen, so die Botschafterin. Da die Provinzen in Kanada über weitreichende Autonomie verfügen, liegen auch hier – ähnlich wie in Österreich – viele Kompetenzen auf Länder- bzw. Provinzebene.

Im Anschluss an das Treffen gab es noch eine Premiere: LTPin Ledl-Rossmann lud die Botschafterin dazu ein, sich einen Teil der Landtagssitzung als Gast anzusehen. Dabei äußerte sich Hulan positiv über den guten Umgangston zwischen den Tiroler Abgeordneten.