LH Platter: „Wählen gehen bedeutet mitzubestimmen!“

Nationalratswahl am Sonntag, 29. September 2019

Kategorien:  LH Platter LHStvin Felipe Landtag Wahlen AutorIn: Bettina Sax, BA MSc
Video wird geladen...
Video auf YouTube ansehen Rechtliche Hinweise für YouTube Videos

Noch drei Tage bis zur Nationalratswahl 2019. LH Günther Platter, LHStvin Ingrid Felipe und Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann nehmen das zum Anlass, um die TirolerInnen aufzurufen, am Sonntag wählen zu gehen: „Die Tirolerinnen und Tiroler bestimmen, wer ihre und die Zukunft unseres Landes gestaltet. Wählen gehen bedeutet mitzubestimmen – das ist eines der Grundprinzipien einer Demokratie, die ohne Wählerinnen und Wähler nicht funktioniert. Wir rufen alle Wahlberechtigten auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen“, sagt LH Platter.

LHStvin Felipe fügt dem hinzu: „Wer Zukunft gestalten will, muss Verantwortung übernehmen und mitbestimmen. Jede einzelne Stimme zählt – umso wichtiger ist es, dass möglichst viele Menschen dabei ihre Meinung vertreten und die Chance nutzen, die Entwicklung Tirols und Österreichs mitzugestalten.“ „Demokratie bedeutet Freiheit. Sie ist keine Selbstverständlichkeit und ein hohes Gut, das wir schätzen und schützen müssen“, ruft auch LTPin Ledl-Rossmann die Wählerschaft dazu auf, ihre Stimme zu vergeben.

Informationen rund um die Nationalratswahl 2019 finden Sie unter Externer Link www.tirol.gv.at/verfassungsdienst sowie unterExterner Link  wahlen.tirol.gv.at.

Der Film zum Wahlaufruf steht unter folgenden Link zur Verfügung: Externer Link https://youtu.be/Id32T4JIbTo