Österreichs LandtagsdirektorInnen in Südtirol

Vorbereitungstreffen zur LandtagspräsidentInnen-Konferenz

Kategorien:  Landtag AutorIn: Maximilian Oswald
Gruppenfoto vor dem Karersee (4. bzw. 5. v.li. LTD Thomas Hofbauer und LTD-Stvin Renate Fischler)
Gruppenfoto vor dem Karersee (4. bzw. 5. v.li. LTD Thomas Hofbauer und LTD-Stvin Renate Fischler)
Das Treffen fand im Südtiroler Landtag statt.
Das Treffen fand im Südtiroler Landtag statt.

Anfang dieser Woche trafen sich die österreichischen LandtagsdirektorInnen mit ihrem Südtiroler Kollegen, Generalsekretär Florian Zelger, sowie dem Landtagspräsidenten Josef Noggler in Bozen. Ziel dieser Zusammenkunft waren Abstimmungsgespräche für die LandtagspräsidentInnen-Konferenz am 21. Oktober im Außerferner Ehrwald.

Von Seiten Tirols waren LTD Thomas Hofbauer sowie seine Stellvertreterin Renate Fischler beim Treffen in Bozen vertreten. Südtirol nimmt aufgrund seiner historischen Verbundenheit beratend an der österreichischen LandtagspräsidentInnen-Konferenz teil. In seinen Begrüßungsworten im Sitzungssaal des Südtiroler Landtages unterstrich LTP Noggler die symbolische Bedeutung und bedankte sich bei seinen österreichischen KollegInnen für die gute Zusammenarbeit.

Vor Beginn der Vorbereitungsgespräche für die LTP-Konferenz hatten die DirektorInnen noch die Gelegenheit, detaillierte Fragen zur Arbeitsweise des Südtiroler Landtags, vor allem zur Zweisprachigkeit bei Gesetzen und Debatten, zu stellen.