TSD-U-Ausschuss: Letzten beiden Sitzungen am 3. und 24. Juni 2020

LRin Fischer und LH Platter als Auskunftspersonen geladen

Kategorien:  Landtag AutorIn: Maximilian Oswald

Bei der heutigen, 11. Verfahrenssitzung des Untersuchungsausschusses in der Causa Tiroler Soziale Dienste (TSD) wurde der von Verfahrensleiter Günther Böhler vorgelegte Zeitplan einstimmig angenommen. Demnach findet die Befragung von Soziallandesrätin Gabriele Fischer am 3. Juni, jene von LH Günther Platter am 24. Juni 2020 – jeweils um 10 Uhr – statt.

Im Anschluss wird Verfahrensleiter Böhler die Ergebnisse des Beweisverfahrens zusammenfassen. Der vom Untersuchungsausschuss erstellte Endbericht wird voraussichtlich im Herbst 2020 im Landtag debattiert werden.