Agrarrecht

 

Aktueller Hinweis:

Ab sofort können wieder Ausschusssitzungen und Vollversammlungen unter Einhaltung der gesundheitspolizeilichen Vorschriften (im wesentlichen Einhaltung des Mindestabstandes und in geschlossenen Räumen auch Tragen eines Mund- und Nasenschutzes) abgehalten werden!

Die Rechnungsabschlüsse sind bis spätestens 01.07.2020 zu beschließen und anher der Agrarbehörde vorzulegen!

 

 

 

Wir freuen uns, Sie auf der Internetseite der Abteilung Agrarrecht begrüßen zu dürfen.

Die Abteilung Agrarrecht hat als Agrarbehörde folgende Angelegenheiten zu besorgen:

  • Aufsicht über die Agrargemeinschaften einschließlich der Überwachung der Haushaltsführung
  • Rechtliche Angelegenheiten der Güter- und Seilwege, der Wald-, Weide- und Feldservituten
  • Rechtliche Angelegenheiten des Almschutzes
  • Rechtliche Angelegenheiten der Grundzusammenlegung, der Flurbereinigung und des landwirtschaftlichen Siedlungswesens
  • Rechtliche Angelegenheiten der Baulandumlegung und Grenzänderung in Gebieten, die in ein Verfahren zur Zusammenlegung landwirtschaftlicher Grundstücke nach dem Tiroler Flurverfassungslandesgesetz einbezogen sind

 

Amtsstunden 

AnsprechpartnerInnen 



Aktuell:

  • Novelle zum Tiroler Flurverfassungslandesgesetz, LGBl. Nr. 86/2017, kundgemacht am 31.08.2017.

- LGBl. Nr. 86/2017

 
- Erläuternde Bemerkungen


- Zusammenfassung der Neuerungen