Kontrollen der Primärproduktion

Pflanzenschutzmittelgerät
Pflanzenschutzmittelgerät

Damit im Interesse der Bürgerinnen und Bürger ein hohes Gesundheitsschutzniveau sowie das Funktionieren des Binnenmarktes gewährleistet sind, gibt es eine Reihe von Kontrollen in der landwirtschaftlichen Primärproduktion. Diese sollen helfen, die Risiken die entlang der „Lebensmittelkette“ für die Gesundheit von Menschen, Tieren, Pflanzen und Umwelt durch Schädlinge, Krankheiten, mikrobielle und chemische Kontaminanten sowie andere Gefahren auftreten, zu vermeiden, einzudämmen oder auszuschalten. Dies gewährleistet direkt oder indirekt z. B. über Kontrollen an Futtermittel, dass Lebensmittel sicher und für den menschlichen Verzehr geeignet sind.
Die Kontrollplanung und die Auswahl der Betriebe erfolgen eigenständig und beruhen auf statistischen Grundsätzen und risikobasierten Modellen.

Die Tätigkeit umfasst:

  • Amtliche Pflanzenschutzmittelkontrolle
  • Amtliche Futtermittelkontrolle
  • Gentechnik Feldmonitoring
  • Sägerätekontrolle

Autorisierte Werkstätten für die Kontrolle von Pflanzenschutzgeräte:

Gemäß § 8 Abs. 4 der Tiroler Pflanzenschutzgerätekontrollverordnung enthält das Register für autorisierte Werkstätten für die Kontrolle von Pflanzenschutzgeräten folgende Eintragung(en):
Landwirtschaftskammer für Tirol, Brixnerstraße 2, 6020 Innsbruck


Weiterführende Informationen:

 Lebensmittelsicherheit und –qualität beim Lebensministerium (BMLFUW)
 Futtermittel beim Lebensministerium (BMLFUW)
 Futtermittel beim Bundesamt für Ernährungssicherheit (BAES)
 Futtermittel bei der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES)
 Futtermittel beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit Deutschland (Liste zugelassener Zusatzstoffe)
 Fütterung bei der Landwirtschaftskammer Tirol
 Pflanzenschutzmittel bei der AGES
 Pflanzenschutzmittel beim BAES
 Pflanzenschutzmittelregister beim BAES
 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit – Verzeichnis zugelassener Pflanzenschutzmittel
 Pflanzenschutz bei der Landwirtschaftskammer Tirol
 Österreichische Arbeitsgemeinschaft für integrierten Pflanzenschutz
 Gentechnik beim Lebensministerium (BMLFUW)
 Gentechnik beim Bundesministerium für Gesundheit (BMG)
 Netzwerk der Gentechnikfreien Regionen in Europa – GMO-Free-Europe
 Informationsdienst Gentechnik
 Schule und Gentechnik vom Informationsdienst Gentechnik
 Gentechnik - Material für den Unterricht beim Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) e.V.


Kontakt: