Schul-Starthilfe

Die Schul-Starthilfe

Wir möchten mit der Starthilfe für die Schule
Familien mit Kindern in Tirol unterstützen.
Wenn Sie Anspruch auf die Starthilfe haben,
bekommen Sie € 150,- für jedes schulpflichtige Kind.
Schulpflichtig sind Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren.

Wer kann die Schul-Starthilfe beantragen?

Eltern mit einem oder mehreren schulpflichtigen Kindern.
Der Hauptwohnsitz muss in Tirol sein.
Sie bekommen die Schul-Starthilfe nur,
wenn ihr Einkommen eine bestimmte Grenze nicht überschreitet.

Information zur Einkommens-Grenze in schwerer Sprache findest du in den
 Richtlinien für die Schul-Starthilfe

Wo können Sie die Schul-Starthilfe beantragen?

Den Antrag muss man im Internet stellen.
Das Antrags-Formular gibt es im Internet unter www.tirol.gv.at/schulstarthilfe.

 Online-Antrag für Schul-Starthilfe in schwerer Sprache

Wichtig:
Beachten Sie den Termin für den Antrag.
Sie müssen Ihren Antrag immer bis zum 30. September einreichen.
Wenn Sie zu spät einreichen,
dann haben Sie keinen Anspruch mehr auf die Schul-Starthilfe.

 Richtlinien für die Schul-Starthilfe in schwerer Sprache

 Familien-Förderung - Rahmen-Richtlinie in schwerer Sprache