Förderung für Veranstaltungen in der Schule

Wir möchten mit dieser Förderung Schüler und Schülerinnen
ermöglichen an Veranstaltungen in Tiroler Landes-Schulen
teilzunehmen.
Zum Beispiel: Schilager, Projekt-Wochen oder Wien-Wochen.
Die Veranstaltungen müssen mindestens 3 Tage (zwei Übernachtungen) dauern und
in Österreich stattfinden.

Eltern von Schülern und Schülerinnen in Pflichtschulen können dafür
eine Förderung bekommen.
Pflichtschulen des Landes Tirol sind:

  • Volkschulen
  • Neue Mittelschulen
  • Polytechnische Schulen
  • Sonderschulen
  • Landes-Lehranstalten

Wichtig: Sie müssen die Förderung vor der Veranstaltung beantragen.
Die Formulare dafür gibt es im Internet.
Externer Link zu Portal-Tirol-Anwendung Link zum Formular für den Antrag

Wir können Sie nur unterstützen,
wenn Sie nicht zu viel verdienen.
Sie müssen eine Haushalts-Bestätigung (diese bekommen Sie bei Ihrer Gemeinde)
gemeinsam mit dem Antrag einreichen.

Eine Haushalts-Bestätigung zeigt, welche Personen in einem Haushalt gemeldet sind.

Die Höhe der Förderung beträgt 50 %.
Das sind die Hälfte der Kosten für die Teilnahme,
höchstens aber € 125,--.

Kontakt bei Fragen:

Barbara Gollner

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7835
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • wenn Ihr Name mit dem Buchstaben A - F beginnt

Sylvia Hörtnagl

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7839
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • wenn Ihr Nachname mit dem Buchstaben G – J beginnt

Marion Schatz

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7844
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • wenn Ihr Name mit dem Buchstaben K - N beginnt

Anita Gabrielli

tiris-Standort Meinhardstraße 16, 6020 Innsbruck Österreich
Telefonwork +43 512 508 7834
faxFax +43 512 508 747805
E-Mail ga.familie@tirol.gv.at

  • wenn Ihr Name mit dem Buchstaben O - Z beginnt