Coronavirus: Drei Personen in den letzten 24 Stunden positiv getestet

Update Coronavirus Tirol, Stand heute, Sonntag, 28. Juni 2020, 18.30 Uhr

Kategorien:  Coronavirus AutorIn: Iris Reichkendler

Seit gestern, Samstagabend, liegen in Tirol drei weitere positive Testergebnisse – zwei für die Stadt Innsbruck und eines für den Bezirk Kufstein – vor. Somit gelten derzeit elf Personen in Tirol als am Coronavirus erkrankt.

  • Zahl der Corona-infizierten Personen (exklusive wieder Genesener): 11
  • Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden neu infizierten Personen: 3
  • Zahl der mittlerweile genesenen Personen: 3.444
  • Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden wieder genesenen Personen: 0
  • Zahl der verstorbenen Personen: 108
  • Zahl der bisher in Tirol durchgeführten Testungen: 84.704
  • Zahl der durchgeführten Testungen, für die ein Ergebnis vorliegt: 83.858
  • Zahl der noch in Auswertung befindlichen Testungen: 846

 

Bezirkszahlen der Corona-infizierten Personen im Überblick (die Anzahl der wieder genesenen Personen ist hier bereits abgezogen, in Klammer sind die wieder genesenen Personen angegeben).

  • Innsbruck: 5 (406)
  • Lienz: 2 (147)
  • Innsbruck-Land: 1 (375)
  • Kufstein: 1 (489)
  • Landeck: 1 (981)
  • Schwaz: 1 (339)
  • Imst: 0 (289)
  • Kitzbühel: 0 (362)
  • Reutte: 0 (56)

 

Testungen Österreich:

Zahl der durchgeführten Testungen: 602.520 (Stand Sonntag, 28. Juni 2020, 9.30 Uhr)