Coronavirus: Über 70.000 durchgeführte Testungen

Update Corona, Montag, 25. Mai 2020, 18.30 Uhr

Kategorien:  Corona

Seit gestern, Sonntagabend, liegt in Tirol kein weiteres positives Testergebnis vor. Somit sind aktuell 30 Personen am Coronavirus erkrankt, insgesamt sind 3.404 Personen genesen. Zudem wurden bisher bereits über 70.000 Testungen in Tirol durchgeführt.

  • Zahl der Corona-infizierten Personen (exklusive wieder Genesener): 30
  • Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden neu infizierten Personen: 0
  • Zahl der mittlerweile genesenen Personen: 3.404
  • Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden wieder genesenen Personen: 6
  • Zahl der verstorbenen Personen: 108
  • Zahl der bisher in Tirol durchgeführten Testungen: 70.020
  • Zahl der durchgeführten Testungen, für die ein Ergebnis vorliegt: 67.229
  • Zahl der noch in Auswertung befindlichen Testungen: 2.791

Bezirkszahlen der Corona-infizierten Personen im Überblick (die Anzahl der wieder genesenen Personen ist hier bereits abgezogen, in Klammer sind die wieder genesenen Personen angegeben). Hinweis: Im Rahmen der Datenbereinigung wurde eine genesene Person aus dem Bezirk Imst dem Bezirk Landeck zugeordnet, weshalb sich die Zahl der Genesenen im Bezirk um eins verringt bzw. im Bezirk Landeck um eins erhöht.

  • Innsbruck: 4 (402)
  • Innsbruck-Land: 3 (369)
  • Landeck: 4 (974)
  • Imst: 2 (287)
  • Lienz: 3 (143)
  • Kufstein: 4 (482)
  • Schwaz: 8 (332)
  • Kitzbühel: 1 (360)
  • Reutte: 1 (55)

Testungen Österreich: Zahl der durchgeführten Testungen: 405.341 (Stand: Heute, Montag, 25. Mai 2020, 9.30 Uhr)