Gesundheit (Amtsarzt)

Wir Amtsärztinnen der BH Schwaz sind zusammen mit unseren Systempartnern (Krankenanstalten, niedergelassene Ärzteschaft, nichtärztliche medizinische Institutionen) für die allgemeine Gesundheit der Bevölkerung in unserem Bezirk zuständig. Dazu leisten wir, den Sanitätsgesetzen entsprechend, Beiträge

  • in der Epidemiologie mit dem Erfassen und der Verhinderung der Weiterverbreitung von ansteckenden Krankheiten,
  • in der Gesundheitsvorsorge durch Impfungen in Schule und Amt, durch sanitäre Aufsicht in Krankenanstalten, Apotheken, Altersheimen, durch hygienische Überwachung von Bädern, Lebensmitteln und Trinkwasser, Leichen-und Bestattungswesen, sowie umweltmedizinischen Gutachten,
  • im Sicherheitsbereich durch Verkehrsmedizin, Drogenmedizin, waffenrechtliche Beurteilungen, Einweisungen nach dem Unterbringungsgesetz,
  • für pflegebedürftige, behinderte und psychisch kranke Menschen im Sinne von Rehabilitations-und Pflegegeldgutachten,
  • sowie durch vielfache Eignungsbegutachtungen und amtsärztliche Zeugnisse.

Amtsärztin Dr. Anja Fuchs +43 5242 6931 5962
Amtsärztin Dr. Lydia Steinbacher +43 5242 6931 5961
Sekretariat Barbara Trenner +43 5242 6931 5963

Wir stehen Ihnen in folgenden Angelegenheiten zur Verfügung

  • Amtsärztliche Untersuchungen und Begutachtungen (Waffen-, Unterbringungsgesetz,...)
  • Führerscheineignungsbegutachtungen, Alkohol-und Drogenbeeinflussungsgutachten
  • Suchtgifte: amtsärztliche Begutachtungen nach dem Suchtmittelgesetz, Überwachung der Drogensubstitutionspatienten, Suchtgiftregister, allg. Suchtgiftgebarung
  • Pflegegeldbegutachtungen, Rehabilitationsbegutachtungen
  • Infektionswesen
  • Prostituiertenüberwachung und -untersuchungen
  • Hygiene (z.B. Umwelthygiene, Trinkwasserhygiene, Lebensmittelhygiene, Lebensmittelvergiftungen)
  • Badeanlagen - Bäderhygiene
  • Fachliche/Sanitäre Aufsicht und Überwachung von Apotheken, Krankenanstalten, Alten- und Pflegeheimen, Blut- und Medizinprodukten und medizinischem Personal
  • Leichen- und Bestattungswesen
  • Impfungen (Schule und Amt)
  • Medizinische Sachverständigentätigkeit

Parteienverkehr der Amtsärztinnen

Montag von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr,
Mittwoch von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Letzte Patientenaufnahme vormittags: 11:30 Uhr, nachmittags: 18:30 Uhr


Sachbearbeiterin Margit Fill +43 5242 6931 5965
Sachbearbeiterin Claudia Kaltenecker +43 5242 6931 5964
Sachbearbeiterin Nadine Kromoser +43 5242 6931 5967

Wir stehen Ihnen in folgenden Angelegenheiten zur Verfügung

  • Infektionswesen - Epidemiologie
  • Legionellenbeprobungen
  • Röntgen
  • Tuberkulosenfürsorge
  • Impfungen

Parteienverkehr

Montagvon 7:30 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag von 7:30 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
Freitag von 7:30 bis 12:00 Uhr

Röntgen:

Jeden 1. Montag im Monat von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr und
jeden 1. Mittwoch im Monat von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr

HPV-Impfungen:

Jeden Dienstag und Donnerstag nachmittags nach Vereinbarung


Lebensmittelinspektor Wolfgang Knapp +43 5242 6931 5990
Lebensmittelinspektor Franz Ortner +43 5242 6931 5991

Wir stehen Ihnen in folgenden Angelegenheiten zur Verfügung

  • Überwachung der Einhaltung des Lebensmittelgesetzes

Parteienverkehr

Freitag von 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr


Logopäde Astleitner Johannes BSc +43 5242 6931 5995

Wir stehen Ihnen in folgenden Angelegenheiten zur Verfügung

  • Kindergartenlogopädie
  • Hör-und Sprachscreenings


Nehmen Sie mit der Bezirkshauptmannschaft Schwaz Kontakt auf

Rechtsverbindlicher Kontakt

Für eine gesicherte elektronische Kommunikation mit der Behörde verwenden Sie bitte die Online-Formulare unter www.tirol.gv.at/formulare. Bei zahlreichen Online-Formularen bieten wir Ihnen auf der Abschlussseite eine Eingangsbestätigung zum Herunterladen an. Weitere Informationen zur rechtswirksamen Einbringung finden Sie unter www.tirol.gv.at/einbringen.

Nicht rechtsverbindlicher Kontakt

Datenschutzrechtliche Information nach Art. 13 DSGVO:

Die von Ihnen auf dieser Seite angegebenen Daten werden von uns zum Zweck der weiteren Bearbeitung Ihres Anliegens sowie für allfällige Rückfragen verarbeitet. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.tirol.gv.at/datenschutz