Zurück zum Normalbetrieb: Bezirkshauptmannschaft Schwaz dehnt Öffnungszeiten wieder aus

BH Brandl: "Wichtiger Schritt in Richtung Normalität"

  • Parteienverkehr auch wieder an Nachmittagen
  • Telefonische Terminvereinbarung wird weiterhin benötigt
  • Hygiene- und Sicherheitsstandards müssen vor Ort eingehalten werden

Nach einigen Monaten mit eingeschränktem Parteienverkehr werden die Öffnungszeiten an der Bezirkshauptmannschaft in Schwaz ab Montag, den 14. Juni, wieder ausgedehnt. Die BH kehrt damit zurück in den Normalbetrieb. „Die Entwicklungen rund um das Coronavirus und die hohe Durchimpfungsrate im Bezirk erlauben es uns, einige weitere Schritte in Richtung Normalität zu gehen. Wir freuen uns, wenn wir ab kommendem Montag wieder in gewohnter Weise für die Bürgerinnen und Bürger da sein können. Dennoch bitten wir darum, weiterhin vorab die telefonische Terminvereinbarung nicht zu vergessen“, erklärt Michael Brandl, Bezirkshauptmann von Schwaz. Eine Terminvereinbarung ist unter 05242 6931 möglich. Ausgenommen davon ist das Bürgerservice (Ausstellung Reisepass, Führerschein, Handysignatur, etc.). Hier können die BürgerInnen  ohne vorherige Terminvereinbarung um ihre Anliegen ansuchen.

Das Tragen einer FFP2-Maske in Amtsgebäuden ist nach wie vor Pflicht, die BürgerInnen werden außerdem gebeten sich die Hände an den bereitgestellten Desinfektionsmittelspendern zu desinfizieren und den vorgeschriebenen Mindestabstand einzuhalten. „Wenn wir alle aufeinander achten und uns an die vorgegebenen Regeln halten, dürfen wir zuversichtlich sein, dass wir diese Krise weiterhin gemeinsam meistern. Doch die Pandemie ist noch nicht vorbei – auch wenn die Infektionszahlen derzeit sinken und die Impfungen weiter fortschreiten, gilt es, achtsam zu sein“, so BH Brandl.

Öffnungszeiten BH Schwaz ab Montag, 14. Juni:

Montag: 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Freitag: 8 bis 12 Uhr

Terminvergabe nach telefonischer Anmeldung unter 05242 6931

Bürgerservice (Reisedokumente, Führerschein)

Montag: 7.30 bis 17 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 7.30 Uhr bis 16 Uhr
Freitag: 7.30 bis 12 Uhr