katGIS - Katastrophenlage-Informationssystem des Landes Tirol

Digitale Lageerfassung und Lageinformation mittels webGIS System tiris

Schriftzug katGIS

katGIS ist das webGIS System der Abt. Zivil- und Katastrophenschutz zur Erfassung und Abfrage von katastrophenschutzrelevanten Informationen, zur Visualisierung von Ereignisräumen bei Schadensereignissen Mit katGIS erfolgt eine integrative Nutzung von Informationen aus dem tiris Datenpool, dem digitalen Katastrophenschutzplan sowie die Abfrage von Live-Einsatzdaten der Leitstelle Tirol.

Den Bezirkshauptmannschaften Tirols (Bezirkseinsatzleitungen - BEL), der Landeseinsatzleitung (LEL) und der Landeswarnzentrale steht mit katGIS ein tirolweit einheitliches geographisches Informationssystem zur digitalen Lageerfassung und Lageinformation zur Verfügung.

Um auch feuerwehrrelevante Lagemeldungen verarbeiten zu können steht katGIS auch der Leitstelle Tirol sowie den Bezirkszentralen zur Verfügung.

Mittels SKKM (Staatliches Krisen- und Katastrophenmanagement) konformen Symbolen wird die Lage in Echtzeit geographisch erfasst, Fotos von Einsatzorten aufgenommen und übermittelt sowie Einsatzdaten in Echtzeit dargestellt, abfrag- und analysierbar gemacht.


Anmeldung und Benutzervergabe

Einsatz von katGIS
katGIS in mobiler Version

Für die Mitglieder der Bezirkseinsatzleitungen erfolgt der Einstieg zu katGIS direkt über das Portal Tirol.

Benutzermeldungen sind direkt an die Abt. Zivil- und Katastrophenschutz zu übermitteln, eine Freigabe der User erfolgt durch die Abteilung (Email: E-Mail katschutz@tirol.gv.at; Tel: 0512-508-2262)


Sofern das Portal Tirol nicht zur Verfügung steht, wird der Zugang über das tiris KAT-PORTAL bereitgestellt, mit dem im Anlassfall weitergearbeitet werden kann.

Die BenutzerInnendaten können über eine Selbstregistrierungsseite selbstständig eingegeben werden und werden nach Prüfung der Anmeldedaten und nach Einlangen des Benutzermeldeformulares  freigeschaltet.

  • Externer Link katGIS  ZUGANG "tiris KAT-Portal"

    Informationen zu den Copyrightbestimmungen erhalten sie Herunterladen HIER.

     

    Informationen zur Selbstregistrierungsseite mit Anwendungsbestimmungen erhalten sie Herunterladen HIER.



Information zur Handysignatur zum Einstieg ins Portal Tirol

Informationen zur Bürgerkarte oder der Handysignatur

Externer Link Information zur Aktivierung der Handysignatur


Dokumente zum Herunterladen