Routensuche

Route 100 - Tilliacher Joch (Obertilliach)

Route in tirisMaps öffnen

Routentyp / Schwierigkeitsgrad:

Mountainbikeroute mittelschwierig

Startort (Seehöhe m):

Hotel Weiler-Obertilliach (1442m)

Streckenlänge:

10.016km

Höhenmeter bergauf:

746m

 

 

Zielort (Seehöhe m):

Tilliacher Joch (2090m)

Fahrzeit:

2h9min

Höhenmeter bergab:

98m

Beschreibung:

Start der Tour ist das Hotel Weiler an der westlichen Dorfeinfahrt in Obertilliach. Bei der Bushaltestelle hinunter zum Mühlboden radeln und nach der Brücke über die Gail führt die Stotterstaße leicht ansteigend ins Dorfertal. Nach einer längeren flachen Passage und einer weiteren Brücke folgt das erste Steilstück. Danach wechseln sich flache und steilere Passagen ab. An der Weggabelung im Pfaffenboden nach rechts über eine Brücke Richtung Klapfsee fahren. Ab dem Klapfsee führt die Strecke in 6 Kehren hinauf zur Porzehütte. Kurz vor der Porzehütte biegt links ein schmaler, steiler Weg zum Tilliacher Joch (1,3 km) ab. Der letzte Abschnitt ist eine ca. 200 Meter lange Schiebestrecke. An der italienischen Grenze angekommen, gelangt man über eine weitere kurze Schiebepassage rechts hinauf auf eine alte italienische Militärstraße, die ins Val Visdende führt.

Nach oben