Routensuche

Route 338 - Hintersteiner See - Kaiseralm Runde (Scheffau am Wilden Kaiser)

Route in tirisMaps öffnen

Routentyp / Schwierigkeitsgrad:

Mountainbikeroute schwierig

Startort (Seehöhe m):

Scheffau a.W.K. (741m)

Streckenlänge:

22.105km

Höhenmeter bergauf:

705m

 

 

Zielort (Seehöhe m):

Scheffau a.W.K. (741m)

Fahrzeit:

3h1min

Höhenmeter bergab:

705m

Beschreibung:

Diese sehr abwechslungsreiche Tour lockt mit vielen Einkehrmöglichkeiten, dem kristallklaren Hintersteiner See und einer herrlichen Landschaft. Gestartet wird beim Parkplatz hinter dem Gemeindeamt Scheffau. Westwärts durch den Ortsteil Sonnwies Richtung Cafè Rosemarie fahren und weiter bergauf bis zum Obholzhof. Rechts abbiegen und abwärts an Greidern vorbei, bis die Bundesstraße Scheffau – Hintersteiner See erreicht ist. Links abbiegen, das Seestüberl passieren und am See entlang bis zur Jausenstation Goingstätt bzw. Maier radeln. Nach einer wohlverdienten Pause geht's wieder zurück zum Seeparkplatz. Es folgt ein kurzer Abschnitt entlang der Landesstraße, an der St. Leonhardkapelle und dem Gasthof Bärnstatt vorbei. Vor dem Steinerhof links abbiegen, vorbei an den Schießlinghöfen bis zur Kaiseralm weiter radeln (bitte über die Öffnungszeiten informieren) und bei einer Pause die herrliche Aussicht auf das Sölllandl genießen. Von der Kaiseralm geht's abwärts auf dem Forstweg über den Bach, dann ein kurzes Stück bergauf und anschließend bergab bis zum Gasthof Jägerwirt. Auch hier werden Sie mit genussvollen Gaumenfreuden verwöhnt. Das letzte Stück zurück nach Scheffau verläuft dann nur noch abwärts.

Nach oben