Routensuche

Route 6007 - Ohn Line (Sölden)

Route in tirisMaps öffnen

Routentyp / Schwierigkeitsgrad:

Singletrail leicht

Startort (Seehöhe m):

Talstation-Stabelebahn (1919m)

Streckenlänge:

3.83km

Höhenmeter bergauf:

0m

 

 

Zielort (Seehöhe m):

Einmündung Teäre Line (1541m)

Fahrzeit:

17min

Höhenmeter bergab:

380m

Beschreibung:

Gestartet wird bei der Talstation Langeggbahn. Die Line endet im Bereich Stiegele und schließt dort an den letzten Teil der Teäre Line an. Die Ohn Line geht nicht nur den Berg hinunter, sondern folgt immer schön flowig mit Wellen und vielen kleinen Richtungswechsel der Waldgrenze oberhalb der Skipiste und kreuzt diese immer wieder. Ab der Kreuzung Hochsölden verläuft die Line immer unterhalb der Gletscherstraße. Da die Strecke in einem weiten Sektor angelegt wurde, kann die Höhe mit richtig viel Flow in langen Abschnitten ohne Kurven vernichtet werden. Der Trail ist perfekt an die umliegende Natur angepasst und spielt mit dem vorhandenen Gelände. Bist du gemütlich unterwegs - ist die Line einfach; fährst du schneller - steigt die Schwierigkeitsstufe. Die Kurven sind für das flüssige Fahren als Anlieger gebaut und zwischendurch wartet die Strecke immer wieder mit coolen Holzkonstruktionen auf. Die Ohn Line ist ausschließlich für Biker angelegt.

Nach oben