Routensuche

Route 761 - Komperdell Tour (Serfaus)

Route in tirisMaps öffnen

Routentyp / Schwierigkeitsgrad:

Mountainbikeroute mittelschwierig

Startort (Seehöhe m):

Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis (1411m)

Streckenlänge:

19.228km

Höhenmeter bergauf:

582m

 

 

Zielort (Seehöhe m):

Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis (1411m)

Fahrzeit:

2h31min

Höhenmeter bergab:

582m

Beschreibung:

Vom Bikepark S-F-L geht's zunächst auf dem Radweg nach Serfaus, durch das Dorf bis zum Ortsteil St.Zeno. Hier beginnen kurzzeitige Steigungen mit bis zu 20% (für Anfänger als Einstiegstour nicht geeignet). Anfangs auf Asphalt, später auf Schotter verläuft der Weg bis zur dritten Kehre. Hier besteht alternativ die Möglichkeit, die Route abzukürzen, indem man dem Weg rechter Hand folgt. Wer die gesamte Tour genießen will, hält sich links und fährt über das Bödenkreuz bis zur Hög. Die Strecke verläuft weiter zur Komperdell Alpe, am Murmliwasser vorbei bis zum höchsten Punkt der Tour - dem Kölner Haus (Einkehrmöglichkeit). Für den Retourweg ein kurzes Stück der gleichen Strecke folgen und beim Wegweiser links abbiegen. Am Leithe Wirt vorbeifahren und dem Bifangweg bis zum Wegweiser folgen. Die Strecke führt geradeaus weiter und es folgt ein kurzes Schiebestück bzw. für geübte Biker ein kurzer Trailabschnitt zum Waldweg. Links halten und den letzten Teil der Tour gemütlich bis zum Bikepark ausrollen lasen. Tipp: Als Variante für die Abfahrt vom Komperdell bietet sich der leichte Alpkopftrail (MTB 7110) und im Anschluss der Högtrail (MTB 7081) an. Beide Trails laden Einsteiger mit spielerischen und leichtfüßigen Eigenschaften zum Üben und Kennenlernen ein, entfachen aber auch bei erfahrenen Fahrern jede Menge Fahrfreude dank Flow und überspringbaren Wellen.

Nach oben